Ink&Ride

Zum dritten Mal fand am 15./16.09. die Ink & Ride, das Festival moderner Subkulturen im Millerntor Stadion statt. Als Abteilung des FC St. Pauli nahmen wir am Zusammentreffen von StreetArt, Lifestyle, Tattookunst, BMX und den Fahrkünsten halsbrecherischer Skateboarder teil. Das tiefe Brummen unserer Bagpipes mischte sich inspirierend mal mit dem sanften Summen der unzähligen Tätowiernadeln und mal mit dem sirrenden Vibratosound einer singenden Säge.

Unser besonderes Dankeschön geht an unsere engagierten Mitglieder, die uns an den zwei Tagen präsentiert haben. Vielen Dank!