Unterrichtsablauf

Zunächst besteht für interssierte die Möglichkeit den regulären Beginnerunterricht zu besuchen. Anschließend – nach ca. zwei Unterrichtsstunden – teilen die Lehrer auf bestehende Unterrichtsgruppen auf oder informieren über den nächsten regulären Beginnerkurs.

(BITTE AUCH IMMER AKTUELLE HINWEISE AUF DER HOMEPAGE BEACHTEN)

Unterrichtsgruppen/-levels:

Unterricht für Beginner (z.Z. leider nur für Kinder/Jugendliche und junge Erwachsene bis ca. 35 J.)

Zeit: Dienstags 18:30 – 19:15 Uhr
Ort: Stadtteilschule am Hafen
Eingang: Rudolf-Roß-Gesamtschule (Europaschule)
Poolstraße 6, 20355 Hamburg
(Anmeldung hier)

Lessons: auf dem Practice-Chanter oder Practice-Pad (Trommelmatte), Grundlagen der Notentheorie, Rudiments , z.B. Tonleiter, Gracenotes, Doublings (für Piper); Stickcontrol, Rolls, Tripplets, Paradiddles, Flams und Drags etc. (für Tommler ). Erste Stücke (Slow Airs, ein erster March etc.)

Unterricht für Intermediate-Beginner und Band-Probe:

Ab: Dienstags 19:00 – bis ca. 19:45 Uhr Intermediate, ab 19:30 Uhr Bandtraining bis ca. 21:30 Uhr.
Ort: Stadtteilschule am Hafen
Eingang: Rudolf-Roß-Gesamtschule (Europaschule)
Poolstraße 6, 20355 Hamburg

Intermediate: Start des Unterrichts auf Instrumenten (Pipes & Drums), Haltung und Instrumenten-Maintenance, selbstständiges Spielen (Stimmen) auf dem Instrument, erweiterte Notentheorie, Advanced-Rudiments, Standard-Tunes, Basics Band-Formation.

Band: Zusammenspiel auf Instrumenten (Ensemble), Harmonien/Akkorde,  Intermediate-Tunes & Advanced-Tunes, Vorbereitung auf Wettbewerbe (Competitions)