British Flair 2022

Unsere Band hat auf dem „British Flair“ in Klein Flottbek wieder das musikalische Rahmenprogramm gestellt. Dabei waren auch wieder zwei „neue SpielerInnen“. Birgit auf Pipes und Eiyck auf der Bass hatten ihr Debut. Erstmals haben wir uns auch an unsere neuen Sets gewagt und auch die Eigenkompositionen „Samsoe , Slow Air“ und „Snow Drops als March“ Uraufgeführt. Weiterhin sind inzwischen zwei weitere Sets (Waltzer-Set und Farewell to Camraw-Set) feste Bestandteile unseres Repertouirs.  Auch die von uns unterstützte Spendensammlung, in diesem Jahr für den Verein „Ankerland„, ist gut gelaufen. Wir möchten uns bei den Organisatoren und Ausrichtern für die tolle Veranstalltung bedanken und freuen uns auf das nächste Event mit Euch!