TERMINE

  • Do
    12
    Jan
    2017
    18:00Bramfelder Straße 140

    Jahreshauptversammlung des Vereins.

  • Sa
    21
    Jan
    2017
    Tantaus Allee 24, Uetersen

    Üben für alle Band-Trommler (St. Pauli und Rantrum). Fällt leider aus da Auftrittsüben von NFPD für Auftritt in Berlin.

  • Fr
    10
    Feb
    2017
    So
    12
    Feb
    2017
    16:00 UhrPoppelvitz, Rügen

    Unsere erstes gemeinsames Übungswochenende findet in einem Ferienhof in Poppelvitz auf Rügen statt. Die Orga läuft über Bodo.

  • Sa
    01
    Apr
    2017
    11:00Rantrum

    Gemeinsames Üben der Bands in Rantrum auf Instrumenten. Ob es stattfindet ist abhängig vom Wetter.

  • Do
    27
    Apr
    2017
    18:00 UhrBramfelder Straße 138, Hamburg Barmbek

    Slow Airs, Middlepart, neues Set

  • Sa
    06
    Mai
    2017
    So
    07
    Mai
    2017
    10:00Peine bei Hannover

    Auf dem Peine Highland Gathering finden auch die deutschen Meisterschaften im Dudelsackspielen für Bands statt. Wir wollen dort zugucken und mitfeiern. Es kann aber natürlich von Mitgliedern auch an Solowettbewerben teilgenommen werden. Bitte meldet Euch rechtzeitig an oder informiert den Vorstand ob ihr an einem Wettbewerb teilnehmen wollt.

  • Sa
    13
    Mai
    2017
    10:00Uetersen

    Üben der beiden Bands auf Instrumenten in Uetersen.

  • Di
    16
    Mai
    2017
    18:00 Uhr - 22:00 UhrBritish Consulate Hamburg - Hohe Bleichen 12

    Wir unterstützen musikalisch das britische Honorarkonsulat bei der langen Nacht der Konsulate in Hamburg. Die britische Vertretung, vertreten durch Honorarkonsul Nicholas Teller, wird in diesem Jahr das erste Mal dabei sein. HamburgerInnen soll dabei die Kultur und Lebensart der britischen Inseln, in persönlicher Atmosphäre näher gebracht werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Zum Programm (PDF)

  • Do
    18
    Mai
    2017
    ab 18:00 UhrBramfelder Straße 138, Hamburg Barmbek

    Wir möchten Euch das schottische Pipe-Band-Drumming näher bringen. In einem Workshop könnt Ihr lernen was die Rudiments der Scottish-Side-Drum (nach Baseler Schule) sind und wie Dudelsack/Pipe-Stücke aufgebaut sind. Mitbringen müsst Ihr nichts. Der Workshop ist kostenlos. Anmelden könnt Ihr Euch per E-Mail (band(ät)stpaulipd.de)

  • Sa
    03
    Jun
    2017
    So
    04
    Jun
    2017
    10:00Schleswig

    Wir freuen uns wieder auf einen gemeinsamen Auftritt mit den NFPD auf den Baltic Highland-Games in Schleswig. Alle Vereinsmitglieder und Freunde sind herzlich eingeladen mitzukommen. www.baltic-highlandgames.com

  • Do
    08
    Jun
    2017
    Sa
    10
    Jun
    2017
    19:00Poyenberg

    Gemeinsam mit den NFPD spielen wir wie im letzten Jahr wieder auf dem Helferfest (08.06.) und dem Irish-Folk-Festival (10.06.) in Poyenberg. irishfolkpoyenberg.de

  • Fr
    23
    Jun
    2017
    Einlass 18:30 Uhr, Start 19:00 UhrB-Movie - Kulturinitiative auf St. Pauli e.V., Brigittenstraße 5

    Wir veranstalten einen Kinoabend für Mitglieder, Freunde und Bekannte der Band. Der Musikfilm heißt "Follow me, I'm right behind you". Ein witziger Film über Versuch des College of Piping in Glasgow, eine Anfänger-Pipe-Band aus internationalen Spielern auf die World Championships zu bringen. Als Vorfilm zeigen wir einen Live-Mitschnitt einer Grad 1 Band. Beide Filme sind auf Englisch, sind aber selbsterklärend, da die Musik der Mittelpunkt des Geschehens ist.

    Zur Einstimmung spielen wir ein Set auf Pipes und Drums im Foyer. Der Film startet ab 19:30 Uhr.

    Die Karten könnt ihr für 5 EUR über die Band oder an der Abendkasse kaufen. (Achtung es gibt nur 55 Plätze). Bitte schickt uns eine Mail an band@stpaulipd.de mit der Anzahl benötigter Karten.

    Einlass ab 18:00 Uhr, Filmstart ca. 19:30 Uhr, B-Movie - Kulturinitiative auf St. Pauli e.V., Brigittenstraße 5

  • Sa
    24
    Jun
    2017
    11:00Rantrum

    Üben der beiden Bands auf Instrumenten in Rantrum.

  • So
    02
    Jul
    2017
    Brunsbüttel

    Wir spielen gemeinsam mit den NFPD in Brunsbüttel.

  • Sa
    29
    Jul
    2017
    18:00Hamburg-Rahlstedt

    Wir sind auf einer privaten Geburtstagsfeier als Quinted engagiert.
    Wir freuen uns auf den Auftritt.

  • Fr
    04
    Aug
    2017
    So
    06
    Aug
    2017
    10:00 - 18:00Jenischstraße 26, Hamburger Polo Club (Klein Flottbek)

    Wie im letzten Jahr werden wir auch in 2017 als Pipe Band auf dem British Flair (ehemals British Day) spielen. Das Event wird in diesem Jahr zum ersten Mal bereits am Freitag, den 04. August starten und bis Sonntag, den 06.07.2017 Tausende von Fans der britischen Lebensart in den Polo-Park nach Hamburg - Klein Flottbek locken.

    Neben den Auftritten der Band (gemeinsam mit den NFPD aus Rantrum) werden wir auch wieder Drumming- und Piping-Workshops für jedermann anbieten. Ergänzend dazu wird es einen Mal-Workshop „Celtic-Knot“ geben und einen Charity-Gebäckverkauf zu Gunsten der diesjährigen Spendenaktion des „Friends of Britain e.V.“ Der Verein Friends of Britain leistet hier seit inzwischen einem Vierteljahrhundert Großartiges und wir möchten dabei unterstützen.

    Außerdem soll es auch einen Einblick in das Handwerk eines original schottischen Highland-Kiltmakers und die Möglichkeit für ein Foto im original schottischen Kilt bei uns geben.

    Für das Zelt der Band, in dem auch die Band-Workshops stattfinden, sucht der Verein noch einen Sponsor. Die Kosten von ca. 500 EUR für Getränke der Aktiven und das Mietzelt sollen möglichst nicht den Charity-Topf der Veranstaltung belasten.

    Im letzten Jahr haben die Veranstalter „Friends of Britain e.V.“ wieder weit über 12.000 EUR an karitative Einrichtungen wie die „Hamburger Klinik-Clowns e.V.“ und „Hände für Kinder e.V. – Kupferhof“ gespendet.

  • Sa
    09
    Sep
    2017
    19:00 UhrDie Burg, Barmbek

    In dieser Nacht hat die Burg geöffnet und wir spielen ein paar Stücke auf der Bühne. Es gibt an dem Abend auch die Möglichkeit sich über unsere Vereinsaktivitäten zu informieren oder einfach mal mit uns zu quatschen.

  • Di
    05
    Dez
    2017
    18:30 Uhr"Cremon", Cremon 34, Hamburg

    Meldet euch bitte mit der Personenzahl rechtzeitig bei Manfred Itzen an.

    Zum Menü (PDF)

    Menüergänzungen:

    Welcome-Drink: ein Prosecco, O-Saft oder Wasser.
    (Der Welcome-Drink ist in den 20,- € Essensgeld bereits enthalten.)

    Es wird ein zusätzliches warmes Gericht geben, vermutlich Putenbrust.
    Es werden auch Brote und Salate angeboten.

    Als Dessert wird es statt Vanillegrieß mit Kirschen (mit Alkohol) einen kindergerechten Nachtisch (vermutlich Rote Grütze mit Vanillesauce) geben.

    Tischgetränke: zwei Flaschen Wein pro Tisch, spanischer Rotwein, Weißwein aus Südafrika und Wasser.
    (Die Tischgetränke sind in den 20,- € Essensgeld bereits enthalten.)

    Kosten für das Essen pro Person: 20,- € (zahlbar in bar am Abend an Manfred Itzen, bitte passend)
    Kinder sind herzlich eingeladen, zahlen also nichts.

    Alle weiteren Getränke als Selbstzahler
    (Bier vom Fass, Wein, Softdrinks, Kaffee etc.)

    Gäste und Anhang sind herzlich willkommen. Wir planen dort auch zu spielen. Bringt also gern eure Instrumente (auch Chanter und Pads) mit.
  • Do
    07
    Dez
    2017
    18:00 UhrLigaraum, FC St. Pauli Clubheim, Harald-Stender-Platz 1

    Einladung zur Gründungsversammlung der Sportabteilung „Pipes & Drums“ im FC St. Pauli von 1910.

    Liebes Mitglied, liebe Kollegen und Kolleginnen, liebe Interessierte und Freunde der Band.

    Zur Zeit bestehen die St. Pauli Pipes Drums als nicht eingetragener Verein mit Satzung. Die letzte Mitgliederversammlung hat den Vorstand beauftragt, den Kontakt zum FC St. Pauli von 1910 zur Gründung einer neuen Abteilung „FC St. Pauli Pipes & Drums“ aufzunehmen. Der Amateurvorstand des FC hat unserem Antrag (vorbehaltlich) zugestimmt und bittet uns nun, eine formelle Gründungsversammlung abzuhalten. Den abzustimmenden Entwurf der neuen Abteilungsordnung findet Ihr hier: FC St.Pauli PD Abteilungsordnung

    Wir möchten euch einladen, dabei zu sein: am 07.12.2017, im "Ligaraum" des FC St. Pauli Clubheim, Harald-Stender-Platz 1, St. Pauli. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.