BAND

Für Interessierte gibt es die Möglichkeit, sowohl Pipes (Dudelsack) als auch Drums (Scottish Side-Drum) zu erlernen.

Der Unterricht ist bis auf den Mitgliedsbeitrag (von 10 EUR i. M.) für Verbrauchsmaterialien kostenlos. Vorrangiges musikalisches Ziel ist zunächst ein gemeinsames Auftrittsrepertoire und der Aufbau der Band.

Freundschaftliche Beziehungen zu anderen Pipe Bands, sowie ein regelmäßiger Austausch werden ebenso gefördert wie die Teilnahme an externen Ausbildungsveranstaltungen.

Outfit
Wir tragen bei Auftritten die traditionelle, zivile, schottische Festtagstracht. Dazu gehören,

  • Glengarry (Mütze),
  • Braemar Jacke und Weste,
  • Kilt und Sporran (Tasche),
  • Socken und Ghillie Brogues (Schuhe).

Der Kilt-Tartan (Karomuster) ist „Cameron of Erracht Modern„.

Header_800210_Web_k-DSC_9020Weitere Fotos unter Band-Fotos

Unser Motto
Communitas est Animus Musica „Die Gemeinschaft ist die Seele der Musik

Social Events, wie z.B. Band-Workshops und Ausfahrten mit musikalischen Zielen, sind ein fester Bestandteil der Pipe Band-Gemeinschaft. Die Mitglieder/innen, aber auch Freunde, Familie und Partner können und sollen sich dabei einbringen und gemeinsam die Ziele der Band mitgestalten. Wir glauben, dass ein positives, soziales Umfeld und eine funktionierende Gemeinschaft die Grundvoraussetzung für den Spaß am Üben und letztlich immer der beste Garant für den musikalischen Erfolg sind.
Egal ob Unterstützer, Anfänger oder erfahrene Musiker, neue Einflüsse und Ideen von interessierten Musikern sind herzlich willkommen.

Organisationsform: Wir sind eine Sportabteilung des FC St. Pauli von 1910 und eine Betriebssportgruppe (BSG).

Weitere Bandfotos finden Sie hier.